Datum/Zeit
24.03.2022 — 28.10.2022
Ganz­tä­gig

Ver­an­stal­tungs­ort
Dreistei­nenhof


Rei­ten, Kör­per­ar­beit, Boden­ar­beit – in einer Jah­res­grup­pe von neun Teilnehmenden.

Drei Semi­na­re, jeweils von Don­ners­tag bis Sonn­tag. Drei Unter­rich­ten­de, die seit vie­len Jah­ren Hand in Hand arbeiten.
Ein kom­for­ta­bler Seminarort.

TTouch®, Tel­ling­ton Bodenarbeit
Con­nec­ted® Boden­ar­beit und Reiten
und viel Fach­kennt­nis und Exper­ti­se von drei sehr erfah­re­nen Unter­rich­ten­den für kör­per­be­wuss­tes Rei­ten und Aus­bil­den von Pferden.

Unter­rich­tet von:

Bibi Degn, Anja Gört­zen und Rela­na Beck. (sie­he unten)

 


Ter­mi­ne:

 

24.–27.3.22 mit Anja Gört­zen
16.–19.06.22 mit Bibi Degn
27.–30.10.22 mit Rela­na Beck


Kos­ten:

 

EUR 1490.- Semi­nar-Gebüh­ren für alle drei Semi­na­re, zahl­bar in drei Raten jeweils vor dem Semi­nar oder in Raten. Bei einer Anmel­dung zu zweit gibt es den Freun­din­nen-Rabatt für beide!
Bil­dungs­prä­mie kann ange­nom­men werden

Die Ein­stell­ge­bühr für dein Pferd in Höhe von EUR 20.-/Tag ist nicht in die­sem Preis inbe­grif­fen (sie­he unten). Um die sta­bi­le Grup­pe zu gewähr­leis­ten, ist eine ver­bind­li­che Anmel­dung für die gesam­te Jah­res­grup­pe notwendig.
Dei­ne per­sön­li­chen Kos­ten für Unter­kunft und Ver­pfle­gung sind in die­sem Preis nicht inbegriffen.


Rei­ten, Kör­per­ar­beit, Boden­ar­beit – in der Jahresgruppe

 

TTouch®, Tel­ling­ton Boden­ar­beit, Con­nec­ted® Boden­ar­beit und Rei­ten mit den Ele­men­ten von Tel­ling­ton, Con­nec­ted Riding® und viel Fach­kennt­nis und Exper­ti­se von drei sehr erfah­re­nen Unter­rich­ten­den für kör­per­be­wuss­tes Rei­ten und Aus­bil­den von Pferden.
Unter­rich­tet von: Bibi Degn, Anja Gört­zen und Rela­na Beck.

Kos­ten: EUR 1490.- Semi­nar-Gebüh­ren für alle drei Seminare,
zahl­bar in drei Raten jeweils vor dem Seminar
oder in 10 Monatsraten.
Bil­dungs­prä­mie kann ange­nom­men werden


Was macht den Reit­kurs besonders?

Die Hal­tung gegen­über Pferd und Mensch

Rei­ten mit Spaß und Anspruch!

  • dein Pferd ist kein Sport­ge­rät, son­dern jemand
  • Jemand für des­sen Kör­per, Geist und See­le du ger­ne sor­gen willst.
  • Jemand den du als Freund in dein Leben geholt hast
  • Und – ein Sportskamerad!

Tel­ling­ton TTouch®
Con­nec­ted Riding®
und wir als Unterrichtende!

 

Tellington TTouch

Du bist nicht per­fekt? Ich auch nicht!

  • Ler­nen mit Gleich­ge­sinn­ten in geschütz­tem Rahmen
  • Raum für die Indi­vi­dua­li­tät dei­nes Pferdes
  • Leich­tig­keit und Forschergeist

Tellington TTouch

Und du hast Ehrgeiz?

For­dern und För­dern – in ange­mes­se­nem Maß

  • für dich
  • für dein Pferd
  • kör­per­li­che Fitness
  • Fokus
  • schritt­wei­ser Auf­bau zum nächs­ten Ziel
  • ab da wo du bist
  • dahin wo es gut ist für euch

 

Connected® Reiten


Die Unter­rich­ten­den:

 

Bibi Degn

unter­rich­tet und arbei­tet mit Pfer­den seit einem hal­ben Jahr­hun­dert. Täglich.
Als Aus­bil­dungs­lei­tung der Tel­ling­ton TTouch® Metho­de hat sie in Zusam­men­ar­beit mit Lin­da Tel­ling­ton-Jones über 1000 Prac­ti­tio­ner aus­ge­bil­det, die die­se Metho­de unter­rich­ten. Bibi Degn hat Peg­gy Cum­mings nach Deutsch­land gebracht, um die Tel­ling­ton-Tech­ni­ken um die­se phä­no­me­na­le Reit­schu­le zu bereichern.

Anja Görtzen

Anja Gört­zen

unter­rich­tet und arbei­tet mit Pfer­den haupt- und frei­be­ruf­lich seit 25 Jah­ren. Ihr Enga­ge­ment für das Wohl der Pfer­de, ihr Wis­sen und Gefühl für die Men­schen­kör­per, ihre Freu­de an der Kör­per­ar­beit geben ein Gan­zes, das dich zuver­läs­sig berei­chern wird. Anja arbei­tet seit vie­len Jah­ren eng mit Peg­gy Cum­mings zusam­men und hat den Rund­um-Blick, den es braucht, um wirk­lich etwas zu ver­än­dern. Die Freu­de an ihrem Beruf macht Anja zu einer fröh­li­chen humor­vol­len Kursleiterin.

 

Relana Beck

Rela­na Beck

Sport­wis­sen­schaft­le­rin, außer­dem Sozi­al­päd­ago­gin, hat Rela­na einen ganz beson­de­ren Zugang, dir zu erklä­ren, wie du dei­nen Kör­per dahin bringst, dass er dein Pferd unter­stützt. Rela­nas rei­che Reit-Unter­richts­er­fah­rung baut auf die­sem fun­dier­ten Wis­sen um die Fähig­keit jedes Kör­pers auf, sei­ne Geschmei­dig­keit und Kraft zu fin­den. Ihr wahr­haf­tes Enga­ge­ment für jede/n Einzelne/n macht sie zu einem Gewinn für die Gruppen.


 

Die Metho­den

 

 

Con­nec­ted Riding®, eine wei­ter­füh­ren­de Boden­ar­beit und das Rei­ten von innen nach außen, ein sys­te­ma­ti­sches Ganz­kör­per­trai­ning zur Kräf­ti­gung der Mus­ku­la­tur, pri­mär der inne­ren Struk­tu­ren von  Beckenboden‑, Bauch– und Rücken­mus­ku­la­tur. Con­nec­ted Riding® schult den Kör­per der Reiter:in eben­so wie jenen des Pferdes.


Tel­ling­ton TTouch®, die acht­sa­me Ver­bin­dung zum Pferd, die schult, erzieht und Kör­per, Geist und See­le ins Gleich­ge­wicht bringt.

 


Pfer­de

  • Es ste­hen 10 Pad­dock­bo­xen zur Verfügung (im Som­mer nach Abspra­che auch mehr). Eine Pad­dock­box kos­tet pro Tag inkl. Heu und Ein­streu 20,00 €. Es muss selbst gemis­tet und abends Heu gefüttert wer­den, mor­gens übernehmen wir die Heufütterung.
  • Bei einer Anrei­se nach 16:00 Uhr berech­nen wir den hal­ben Tages­satz von 10,00 €. Falls kein Ver­an­stal­ter zum Ein­wei­sen vor Ort ist, kann die Anrei­se zwi­schen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr nur nach vor­he­ri­ger Abspra­che unter tel 0170–4555298 erfolgen.
  • Alle Pfer­de müssen frei von anste­cken­den Krank­hei­ten sein und über eine Haft­pflicht­ver­si­che­rung verfügen.
  • Anmel­dung von Pfer­den bit­te unter tel 0170–4555298, Nin­ja Kimmel.


Der Ver­an­stal­tungs­ort

Der Dreistei­nenhof ist ein klei­nes Para­dies. Der Dreh- und Angel­punkt des Stal­les ist die phan­tas­ti­sche Reit­hal­le, die mit ihren Maßen 55x25 Metern die per­fek­te Grund­la­ge für ein pro­fes­sio­nel­les Trai­ning legt. Direkt über der Hal­le liegt ein gro­ßer Semi­nar­raum, in dem man gut auch beweg­te Theo­rie-Übun­gen machen kann. Im Semi­nar­raum ist eine ein­ge­rich­te­te Küche, die man zu sei­ner Ver­pfle­gung nut­zen kann.



Buche dei­nen Kurs:

Ticket-Typ Preis Plät­ze
Stan­dard-Ticket
10 monat­li­che Raten zu je EUR 149,00 für die gesam­te Jahresgruppe
€1.490,00
Stan­dard-Ticket
Kurs­ge­bühr vorab
€1.490,00
Freund*innen-Ticket
Rabatt — für bei­de — bei Anmel­dung zu zweit — - — Bit­te um die Bekannt­ga­be im Kom­men­tar, wer die Zwei­te ist — - — 
€1.415,50
Gesamt-Zah­lung vorab €1.490,00
Bezah­lung in drei Raten à EUR 497,00
Bezah­lung im Janu­ar, Mai und September
€1.491,00


Ihr Newsletter