Pferde zum Kurs mit Robyn Hood

Hilfe!??!
Ihr Pferd ist schwierig –
Sie möchten es besser verstehen, haben Fragen?

Wünschen Sie sich auch, dass Ihnen Ihr Pferd fröhlich entgegen kommt, wenn Sie den Stall betreten? Wir haben alle Black Beauty gesehen – und träumen von einer Beziehung zu unserem Pferd, die auf Vertrauen gründet und die eindeutig eine Freundschaft genannt werden kann, eine Freundschaft, in der Beide zu ihrem Recht kommen, Mensch und Pferd,  in der es nicht einen Unterdrückten und einen gibt, der konstant kontrollieren muss.

Im April 2016 findet in Hennef (Raum Bonn) ein sechstägiges Seminar mit Robyn Hood, der genialen Schwester von Linda Tellington-Jones statt. Sechs Tage allergrößte Qualität der Tellington Methode. Pferde von außen sind willkommen, auch wenn Sie selbst nicht am Lehrgang teilnehmen können oder wollen.

Die Bedingungen sind Folgende:

Sie tragen alle Kosten für die Unterbringung Ihres Pferdes während der sechs Tage im Dreisteinenhof (Offenstall mit Paddock) . Die Teilnahme Ihres Pferdes kostet Sie zusätzlich 90 EUR + 19% Mwst für die Woche.

Sie sind als Zuschauerin jederzeit willkommen ohne zusätzliche Kosten. Die Teilnehmenden des Lehrgangs arbeiten unter der Supervision von Robyn Hood mit Ihrem Pferd. Der Lehrgang richtet sich u.a. an die Gruppe der  Absolvent*innen des Zertifikatslehrgangs. Das heißt, dass an Ihrem Pferd mit guter Qualität gearbeitet wird, von Teilnehmenden, die die Philosophie der Tellington Methode bereits tief integriert haben, und die Ihnen auch gerne zeigen, wie es geht.

Bitte kontaktieren Sie mich per Telefon (t+49(0)2247 9693910) oder Email mit einer kurzen Beschreibung der Situation mit Ihrem Pferd.

DSC00456

Claudia Frischknecht und Clara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.