Die Weiterbildungen der Tellington TTouch Methode

Der Verein (ehemals TTEAM Gilde e.V.)

Der Tellington TTouch Verein (Berufsverband der Tellington Lehrer in Deutschland) mit den Adressen und Terminen der Practitioner, LOGOwelche Mitglieder des Verbands sind, ist unter  www.tellingtonmethode.de zu finden.

Die Weiterbildungen

Sie sind bereits vertraut im Umgang mit Hunden und/oder anderen Kleintieren, oder mit Pferden, kennen eventuell die Tellington Methode bereits. Sie wünschen sich eine Vertiefung Ihrer Kenntnisse und wollen eine (berufsbegleitende) Weiterbildung der Tellington TTouch Methode besuchen – oder vorerst einen Einblick in diese Ausbildung gewinnen. Tellington_Logo_20150216_web_groß_lay_freigestellt

Die Tiere Akademie ist in Deutschland die offizielle Ausrichterin der Weiterbildungen der Tellington TTouch Methode in Kooperation mit Linda Tellington-Jones und dem Tellington Büro in USA.

Die Weiterbildungen zum Hunde- und Kleintier Coach und Practitioner bzw. zum Pferdepractitioner der Tellington Methode ist von einander unabhängig.

Bei Interesse an beiden Ausbildungen bzw. Tierarten, bitte ich Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Weiterbildungsregeln Tellington TTouch Pferde Regeln
Weiterbildungsregeln Tellington TTouch Hunde und andere Kleintiere Regeln

Die Weiterbildung für Practitioner und Coaches, die ihre Grundausbildung bereits abgeschlossen haben, findet im Jahr 2015 vom 10.-15.11. auf der Eulenmühle in Ingelheim (Raum Main) statt. Advanced Training  Advanced anmelden

Für alle Tellington TTouch Weiterbildungen gilt:
für Schüler_innen, Student_innen und Auszubildende 50% Rabatt;
NRW Bildungsschecks können angenommen werden;
Bildungsprämie (Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung [BMBF]) für berufliche Weiterbildungsmaßnahmen
sowie IWiN- Förderung Niedersachsen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>